Kunst

Auferstandenenfigur in der Pfarrkirche

Abb: Auferstandenenfigur, Ostermontag, Foto: K. Mader

Am Ostermontag 2016 wurde in der Pfarrkirche eine neue Firgur eingeweiht. Der von Michael Lauss geschaffene Auferstandene befindet sich nun links im Kirchenraum. Frau Elisabeth Mamic hatte die Idee für eine Figur, die dem Patronat der Kirche entspricht. Vor allem war sie es auch, die sich für die Realisierung der 170–Zentimeter–Christus–Figur einsetzte.